Frankfurt/Main (dpa) - Empfindliche Niederlage für FDP-Generalsekretär Christian Lindner: Die Parteibasis hält am Verbot der gemeinsamen Bildungsfinanzierung durch Bund und Länder fest. Die Parteispitze wollte das Kooperationsverbot kippen - und scheiterte auf dem Parteitag in Frankfurt am Main knapp. Der Bund muss sich nach dem Willen der FDP auch künftig aus der Finanzierung von Bildungsprojekten in den Ländern heraushalten. Am Nachmittag will die FDP ihre Position in der Mindestlohndebatte festlegen.