Washington (dpa) - Im Kampf gegen die wachsenden Staatsschulden finden die US-Parteien keine gemeinsame Linie mehr. Nach drei Monate langen Verhandlungen steht eine überparteiliche Kommission des US-Kongress kurz vor dem Scheitern. Hauptstreitpunkt sind die Steuern. Aufgabe des «Super-Komitees» war es, sich auf Einsparungen von mindestens 1,2 Billionen Dollar für die kommenden zehn Jahre zu einigen. Ohne einen Kompromiss drohen automatische Einsparungen in den Budgets ab 2013 - große Brocken davon im Verteidigungs- und Sozialbereich.