Köln (dpa) - Borussia Mönchengladbach an Platz eins der Bundesliga-Tabelle - zumindest vorübergehend: Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre setzte sich 3:0 gegen den 1. FC Köln durch. Gleich zweimal traf Stürmer Mike Hanke, das dritte Tor für die Gladbacher schoss Juan Arango.