Stuttgart (dpa) - Lukas Podolski hat dem 1. FC Köln im Bundesliga-Duell beim VfB Stuttgart das Remis gerettet. Der Fußball-Nationalspieler traf in der 88. Minute zum glücklichen 2:2 (1:2), nachdem er die Rheinländer vor der Pause schon in Führung gebracht hatte (15.).

Mit seinem Doppelpack zum 2:1 hatte Christian Gentner (29./36.) den Schwaben zwischenzeitlich Hoffnungen auf den ersten Pflichtspielsieg gegen Köln seit 15 Jahren gemacht.