Köln (SID) - Werder Bremen muss am Samstagnachmittag im Nord-Süd-Gipfel der Fußball-Bundesliga beim Rekordmeister Bayern München (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) auf Mittelfeldspieler Mehmet Ekici verzichten. Der türkische Nationalspieler zog sich im Abschlusstraining vor dem Spiel bei seinem Ex-Klub eine Bauchmuskelzerrung zu und fällt voraussichtlich zwei Wochen aus. Damit wird der 21-Jährige Werder wohl auch im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am kommenden Samstag nicht zur Verfügung stehen.