Düsseldorf (SID) - Der Skilanglauf-Weltcup wird im kommenden Jahr einen Bogen um Düsseldorf machen. Das bestätigte der Internationale Skiverband FIS kurz vor der zehnten Auflage des Winter-Spektakels am Rheinufer. Die Pause soll zunächst ein Jahr dauern: "Ich bin mir sicher, dass wir ab 2013 und auch die Jahre danach wieder in Düsseldorf zu Gast sein werden", sagte Bundestrainer Jochen Behle.

Den Platz im Weltcup-Kalender nimmt das kanadische Quebec ein. Düsseldorf hatte erst im vergangenen Jahr den Vertrag mit der FIS bis 2015 verlängert.