Moskau (SID) - Die deutschen Curling-Frauen sind mit einem Sieg in die Europameisterschaft gestartet. In Moskau schlugen sie Lettland im ersten Vorrundenspiel mit 7:5, bevor sie am Abend auf die Schweiz trafen (17.30 Uhr).

Bei der EM im vergangenen Jahr waren die deutschen Frauen um Andrea Schöpp als Titelverteidigerinnen bereits in der Vorrunde gescheitert. In Moskau ist Schweden Titelverteidiger.