Duisburg/Wuppertal (dpa) - Gegen den Duisburger Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU) wird wegen Korruptionsverdachts ermittelt.

Man gehe dem Anfangsverdacht der Vorteilsannahme nach, gab ein Sprecher der Wuppertaler Staatsanwaltschaft auf dpa-Anfrage bekannt. Es gehe um Parteispenden für Sauerlands Wahlkampf.