Lemgo (SID) - Handball-Bundesligist TBV Lemgo hat sich die Dienste von Timm Schneider gesichert. Der 23 Jahre alte Rückraumspieler wechselt von Ligakonkurrent TV Hüttenberg nach Lemgo und erhält bei den Ostwestfalen einen Vertrag bis Juni 2015. "Timm Schneider war unser Wunschkandidat. Er ist noch jung und hat großes Potenzial", sagte Geschäftsführer Volker Zerbe. Während Schneider kommt, erhält Linksaußen Manuel Liniger keine neuen Vertrag und wird den TBV im Sommer verlassen.