Santos (dpa) - Die deutschen Handball-Frauen haben bei der WM in Brasilien den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale verpasst. Das Team verlor gegen Island mit 20:26. Nach der zweiten Niederlage im vierten Spiel braucht die DHB-Auswahl zum Abschluss der Gruppenphase am Freitag gegen Angola einen Sieg zum sicheren Erreichen der K.o.-Runde.