Juschni (SID) - Die Volleyballerinnen der Roten Raben Vilsbiburg sind in das Achtelfinale des CEV-Pokals eingezogen. Beim ukrainischen Klub Chimik Juschni gewann das Team von Trainer Guillermo Gallardo 3:1 (21:25, 25:18, 25:17, 25:23), nachdem es schon im Hinspiel ein 3:0 gegeben hatte.

Der Bundesliga-Tabellenführer hatte am Schwarzen Meer nur im ersten Satz Probleme mit den Gastgebern um die serbische Diagonalspielerin Mirijana Djuric, fing sich dann aber und machte den Achtelfinaleinzug souverän perfekt. Gegner für die Raben in der Runde der letzten 16 ist Dinamo Krasnodar aus Russland.