Wetzlar (SID) - Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Junioren-Weltmeister Kevin Schmidt um zwei Jahre bis 2014 verlängert. Der 21 Jahre alte Linksaußen spielt bereits seit 2006 für Wetzlar. Vor Schmidt hatte die HSG bereits die Verträge mit Steffen Fäth und Philipp Müller ebenfalls bis 2014 verlängert. Zudem wechselt Müllers Zwillingsbruder und Nationalspieler Michael im Sommer von den Rhein-Neckar Löwen zu den Mittelhessen.