Berlin (dpa) - Die FDP hat einen Bericht der «Frankfurter Rundschau» dementiert, nach dem der Mitgliederentscheid über den dauerhaften Euro-Rettungsschirm ESM gescheitert ist. FDP-Sprecher Wulf Oehme sagte der dpa, auch der Posteingang von heute werde bei der Auszählung noch berücksichtigt. Die Auszählung werde erst anschließend - wohl gegen Mittag - beendet sein. Die «FR» berichtet, der Mitgliederentscheid sei an der hohen Zahl ungültiger Stimmen gescheitert.