Berlin (dpa) - Der wegen der Finanzierung seines Hauses in die Kritik geratene Bundespräsident Christian Wulff steht zu seinem umstritten Privatkredit. Man müsse selber wissen, was man macht, sagte Wulff am Abend. Das müsse man verantworten und das könne er. Die Opposition sieht die Glaubwürdigkeit von Wulff beschädigt und forderte ihn auf, alle Fakten auf den Tisch zu legen. Es sehe so aus, als ob Wulffs Freund, der frühere Unternehmer Egon Geerkens, bei der Kreditvergabe ein kleines Scheingeschäft eingefädelt habe, sagte SPD-Fraktionsgeschäftsführer Thomas Oppermann der «Bild am Sonntag».