Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach gehört weiter zu den ärgsten Verfolgern von Herbstmeister Bayern München. Die Gladbacher besiegten Mainz 05 mit 1:0 und haben nach der Hinrunde der Fußball-Bundesliga als Tabellenvierter nur vier Punkte Rückstand auf die Bayern. Den einzigen Treffer erzielte Patrick Herrmann bereits in der 5. Minute. Im zweiten Sonntagsspiel trennten sich Kaiserslautern und Hannover 1:1.