Baden-Baden (dpa) - Biathlonstar Magdalena Neuner, Basketballer Dirk Nowitzki und Fußballmeister Borussia Dortmund sind die «Sportler des Jahres» 2011. Vor 750 geladenen Gästen wurden die Sieger im Kurhaus von Baden-Baden geehrt. Sie waren von knapp 1500 Sportjournalisten ausgewählt worden. Nowitzki sagte, 2011 sei nach so vielen Jahren das mit Abstand beste Jahr seiner Karriere gewesen. Neuner, die im kommenden Frühjahr ihre Karriere nach der Heim-WM in Ruhpolding beenden will, bekam die Ehrung schon zum zweiten Mal.