Offenbach (dpa) - Die Chancen auf weiße Weihnachten stehen in den meisten Regionen Deutschlands schlecht. Wer Schnee am Heiligabend haben wolle, müsse mindestens auf 800 Meter hoch gehen, hieß es beim Deutschen Wetterdienst in Offenbach. Ansonsten gelte: Schmuddelwetter statt herrlicher weißer Pracht. Regen und vor allem an den Küsten kräftiger Wind bei fünf bis acht Grad - danach sieht es bisher für die Weihnachtstage aus.