Alta Badia (SID) - Ski-Rennläufer Fritz Dopfer hat beim Weltcup-Riesenslalom in Alta Badia kaum mehr eine Chance auf eine Spitzenplatzierung. Der Garmischer belegt nach einer viel zu braven Fahrt im ersten Durchgang Platz 18 im Zwischenklassement.

Auf den in Führung liegenden Weltmeister Ted Ligety (USA) hat Dopfer 2,47 Sekunden Rückstand, auf einen Podestplatz fehlen 1,81 Sekunden. Hinter Ligety liegen Marcel Hirscher aus Österreich (0,49 Sekunden zurück) und Aksel Lund Svindal (Norwegen/0,66) auf den Rängen zwei und drei. Felix Neureuther aus Partenkirchen hatte auf seinen Start verzichtet.