Köln (SID) - Gleich dreimal steht in den vier Achtelfinal-Begegnungen des DFB-Pokals das Duell "David gegen Goliath" auf dem Programm. Besonders die Zweitligisten Fortuna Düsseldorf gegen Meister Borussia Dortmund (20.30 Uhr) sowie der VfL Bochum gegen Bayern München hoffen auf die eigenen Gesetze des Wettbewerbs. Zudem trifft der 1. FC Nürnberg auf den Lokalrivalen SpVgg Greuther Fürth (beide 19.00), 1899 Hoffenheim ab 20.30 Uhr auf Augsburg.

Beim Weltcup der alpinen Skirennläufer im österreichischen Flachau steht der Nachtslalom der Frauen auf dem Programm. Der erste Durchgang beginnt um 15.30 Uhr, die Entscheidung fällt ab 18.30 Uhr. Noch offen ist der Einsatz von Maria Höfl-Riesch. Die Doppel-Olympiasiegerin entscheidet wegen ihrer Knorpel- und Knochenprellung im linken Knie erst nach dem Einfahren, ob sie dabei sein wird.