Starnberg (dpa) - Sorge um Johannes Heesters: Der 108-Jährige liegt auf der Intensivstation des Klinikums Starnberg. Das bestätigte die Geschäftsführung der Klinik. Näheres zum Gesundheitszustand des Schauspielers wurden nicht mitgeteilt. Heesters sei am Samstag mit einem Rettungswagen in die Klinik gebracht worden, sagte sein Agent Jürgen Ross. Auch ein Notarzt sei dabei gewesen. Heesters musste bereits kurz vor seinem Geburtstag am 5. Dezember wegen eines Schwächeanfalls mehrere Tage im Krankenhaus verbringen.