Starnberg (dpa) - Der Gesundheitszustand von Schauspieler Johannes Heesters hat sich weiter verschlechtert. Er befinde sich in einem kritischen Zustand, erklärte der Geschäftsführer des Klinikums Starnberg, Thomas Weiler. Seine Familie sei bei ihm. Der 108-Jährige liegt seit Samstag auf der Intensivstation. Seit seinem letzten Aufenthalt in der Klinik Anfang Dezember habe sich sein Zustand «akut verschlechtert», hieß es in der Mitteilung.