New York (dpa) - Auf der Leinwand gibt er den harten Actionhelden, im wirklichen Leben dagegen scheint Tom Cruise (49) eine romantische Ader zu haben.

Wie das US-Magazin «People» am Dienstag online berichtete, machte der Hollywoodstar seiner Frau Katie Holmes (33) bei der New York-Premiere von «Mission: Impossible - Phantom Protocoll» eine öffentliche Liebeserklärung. «Ich verliebe mich jeden Tag mehr in sie», gestand er dem Magazin «People». Das Paar feierte am Sonntag den Geburtstag von Holmes sowie den fünften gemeinsamen Hochzeitstag, was Cruise zu weiteren Lobesworten animierte: «Wegen ihr waren es wirklich fantastische fünf Jahre. Sie ist eine unglaubliche Frau. Sie ist alles für mich.»