Düren (SID) - Volleyball-Bundesligist  evivo Düren ist in der zweiten Runde des Challenge Cups ausgeschieden. Nach der 0:3-Hinspielpleite am vergangenen Dienstag verloren die Rheinländer auch das Rückspiel gegen den portugiesischen Vertreter Fonte Bastardo Azores. Vor heimischer Kulisse mussten sich die Dürener nach einem umkämpften Spiel mit 2:3 (27:25, 19:25, 21:25, 25:19, 13:15) geschlagen geben.