Köln (SID) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln und Vermarkter IMG Deutschland verlängern ihre Zusammenarbeit bis 2016. Seit 2001 besteht bereits die Partnerschaft zwischen den Geißböcken und dem Unternehmen. "Die Zusammenarbeit war in den vergangenen Jahren für beide Seiten erfolgreich und konstruktiv. Deswegen freuen wir uns über die Fortsetzung, in deren Rahmen wir gemeinsam den Vermarktungserfolg für den 1. FC Köln weiter optimieren möchten", sagte FC-Geschäftsführer Oliver Leki.