Berlin (dpa) - Nach der brutalen Prügelattacke in einem Berliner U-Bahnhof hat das Landgericht vier jugendliche Schläger wegen versuchten Mordes zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Das teilte ein Anwalt am Rande des nicht öffentlichen Prozesses mit. Die Täter hatten einen Handwerker schwer verletzt.