Rom (dpa) - Mit der traditionellen Christmette im Petersdom beginnen heute für Papst Benedikt XVI. die Weihnachtsfeiern. Wie schon in den beiden Vorjahren ist der Beginn der Messe früher als sonst angesetzt, um dem 84-jährigen Papst mehr Ruhe vor der Weihnachtsbotschaft und dem Segen «Urbi et Orbi» am folgenden Mittag zu geben. Zu den Weihnachtsfeierlichkeiten in Bethlehem im Westjordanland werden heute tausende Besucher erwartet.