Berlin/München (dpa) - Jetzt geht er nie mehr ins Maxim´s: Johannes Heesters, Grandseigneur der Operette, ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 108 Jahren. Heesters galt als der älteste aktive Schauspieler, Sänger und Entertainer der Welt. Er gehörte zu den populärsten Bühnendarstellern des 20. Jahrhunderts. Seine Paraderolle war der leichtlebige Graf Danilo aus Franz Lehárs Operette «Die lustige Witwe».