München (dpa) - Wenn es nach Bayerns Regierungschef Horst Seehofer geht, soll Karl-Theodor zu Guttenberg schon bald wieder in der Politik mitmischen - möglicherweise sogar als Minister. Er werde sich im kommenden Jahr sehr darum bemühen, Guttenberg wieder auch für eine aktive Rolle in der CSU zu gewinnen, sagte Seehofer dem Radiosender Bayern 2. Der frühere Verteidigungsminister sei ein sehr fähiger Politiker. Im Gespräch mit der «Bild am Sonntag» forderte der CSU-Chef von Guttenberg die Bereitschaft zur Teamarbeit.