Berlin (dpa) - Startschuss für Deutschlands größte Silvesterparty: Hunderttausende Besucher sind zum Brandenburger Tor gekommen, um die letzten Stunden des Jahres ausgiebig zu feiern. Zusammen mit zahlreichen Musikern wie Udo Jürgens und den Scorpions wollen sie das neue Jahr bestgelaunt begrüßen. Das Bühnenprogramm vor dem Wahrzeichen der Hauptstadt soll vier Stunden dauern, bevor ein spektakuläres, zwölf Minuten langes Feuerwerk das Jahr 2012 begrüßt.