Wellington (dpa) - Das vor Neuseeland auf ein Riff gelaufene Containerschiff «Rena» droht in schwerem Sturm auseinanderzubrechen. Das Wrack hat sich bei heftigem Wellengang verschoben, ist aber noch nicht ganz auseinandergebrochen. Die Behörden hoffen auf besseres Wetter, um noch mehr Container von Bord laden zu können. Sollte das Schiff auseinanderbrechen, droht weitere Umweltverschmutzung durch Wrackteile und Ölreste an Bord. Das Unglück gehört schon jetzt zu den größten Umweltkatastrophen, die Neuseeland je erlebt hat.