Berlin (dpa) - Die Linkspartei fordert weiter Aufklärung von Bundespräsident Christian Wulff zu den Konditionen des Kredits für seinen Hauskauf. Jeder normale Häuslebauer frage sich, wieso der damalige Ministerpräsident so günstige Konditionen bekommen habe. Das sagte die Linke-Vorsitzende Gesine Lötzsch im ZDF-«Morgenmagazin». Nur bei einer vollen Aufklärung könne der Bundespräsident die nötige Souveränität für sein Amt aufbringen.