Mannheim (SID) - Die Adler Mannheim aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) machen weiter Nägel mit Köpfen. Nachdem der sechsmalige deutsche Meister im Dezember bereits die Verträge mit Manager Teal Fowler sowie dem Trainergespann Harold Kreis und Mike Schmidt verlängert hatte, banden die Kurpfälzer nun auch gleich mehrere Spieler.

Wie der Tabellenzweite am Donnerstag mitteilte, werden Goalie Felix Brückmann und Verteidiger Nikolai Goc zwei weitere Jahre bis 2014 das Trikot der Adler tragen. Verteidiger Denis Reul verlängerte um ein Jahr bis ebenfalls 2014. Zudem rückt Nachwuchsstürmer Richard Gelke zu den Profis auf. Der 19-Jährige, der bisher Spielpraxis beim Mannheimer Kooperationspartner Heilbronner Falken in der 2. Bundesliga gesammelt hatte, wurde von den Adlern lizenziert.