Monza (SID) - Die Volleyballer der Berlin Recycling Volleys haben im Viertelfinal-Hinspiel des CEV-Pokals ein 0:3 (20:25, 12:25, 31:33) beim italienischen Vertreter Acqua Paradiso Monza kassiert. Damit steht der Bundesligist im Rückspiel am kommenden Donnerstag (19.30 Uhr) in der Max-Schmeling-Halle vor einer schweren Aufgabe.