Athen (dpa) - Der Vorschlag, Griechenland quasi zu entmündigen, löst in Athen Empörung aus. Von «bedingungsloser Kapitulation» ist die Rede. Entscheidungen stehen bevor, die das Schicksal der Griechen in den nächsten 30 Jahren bestimmen werden.