Amsterdam (SID) - Die deutschen Badminton-Herren haben das Finale der Team-EM in Amsterdam erreicht. In der Vorschlussrunde setzte sich die Mannschaft um den Weltranglisten-14. Marc Zwiebler (Bonn) mit 3:1 gegen Russland durch. Bei seiner zweiten Endspielteilnahme trifft das Team des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) am Sonntag (10.30 Uhr) auf Dänemark, das im anderen Halbfinale 3:0 gegen England gewonnen hatte.

Die Punkte für Deutschland holten Zwiebler und Dieter Domke (Bischmisheim) in den Einzeln sowie Ingo Kindervater/Johannes Schöttler (Bonn/Bischmisheim) im Doppel. Am Samstagabend (18.00 Uhr) spielen zudem die deutschen Damen gegen die Niederlande um den Finaleinzug.