Liberec (dpa) - Weltmeister Eric Frenzel hat beim Weltcup der Nordischen Kombinierer im tschechischen Liberec Platz zwei belegt. Nach einem Sprung und dem 10 Kilometer-Lauf musste der Oberwiesenthaler lediglich dem Österreicher Bernhard Gruber mit 22 Sekunden Rückstand den Vortritt lassen.

Platz drei sicherte sich Sprungsieger Wilhelm Denifl aus Österreich. Björn Kircheisen kam auf Rang neun, Johannes Rydzek vervollständigte als Zwölfter das gute deutsche Ergebnis.