Eine Menge Holz wird gut bewacht durch Phnom Penh kutschiert. Foto: Mak Remissa