Bronze für deutsche Mixed-Staffel zum Start der Biathlon-WM

Ruhpolding (dpa) - Die deutsche Mixed-Staffel hat zum Auftakt der Biathlon-WM in Ruhpolding die Bronzemedaille gewonnen. Das Quartett aus Andrea Henkel, Magdalena Neuner, Andreas Birnbacher und Arnd Peiffer musste sich am Donnerstag Titelverteidiger Norwegen und Slowenien geschlagen geben. Die Norweger erhielten nach einem Protest eine Zeitgutschrift und waren damit Sieger, obwohl die Slowenen als erstes Team ins Ziel kamen. Vor dem letzten Schießen lagen die Deutschen klar auf Goldkurs, doch Peiffer patzte und musste sogar in die Strafrunde.

Nach Kritik Ticketpreise für Champions-League-Finale reduziert

München (dpa) - Nach heftiger Kritik im Vorjahr hat die Europäische Fußball-Union UEFA die Ticketpreise für das Finale der Champions League etwas gesenkt. Für das Endspiel am 19. Mai in der Münchner Allianz Arena stehen auf der UEFA-Website seit Donnerstag rund 7000 Karten im allgemeinen Verkauf bereit. Die Preise reichen von 70 Euro (billigste Kategorie) bis zu 370 Euro (teuerste Kategorie). Beim Champions-League-Finale 2011 im Londoner Wembley-Stadion waren die Tickets teils erheblich teurer. Preise und Verwaltungsgebühren fielen in diesem Jahr niedriger aus, teilte die UEFA mit.

Mainzer Zidan entschuldigt sich für Schmähgesänge

Mainz (dpa) - Mohamed Zidan vom FSV Mainz 05 hat sich für seine Schmähgesänge gegen den pfälzischen Bundesligarivalen 1. FC Kaiserslautern entschuldigt. Der Ägypter räumte in einem Telefonat mit FCK-Vorstandschef Stefan Kuntz und in einer E-mail an die Fanvertretung der «Roten Teufel» die Vorfälle nach dem Südwest-Derby am vergangenen Samstag aus. Zidan hatte nach dem 4:0-Sieg in die Schmähgesänge der Mainzer Fans eingestimmt. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ermittelt deswegen gegen den Stürmer.

Ausgemusterter Barrichello: Neustart in der IndyCar-Serie

Berlin/Sao Paulo (dpa) - Der vor seiner 20. Saison in der Formel 1 ausgemusterte Rubens Barrichello startet in diesem Jahr in der amerikanischen IndyCar-Serie. Der 39 Jahre alte Brasilianer wird künftig für das KV Racing Team aus Indianapolis Gas geben. «Ich freue mich riesig», sagte Barrichello am Donnerstag in einer Pressemitteilung seines neuen Rennstalls. Nach 322 Rennen in der Königsklasse - so viele wie kein anderer Pilot - war für Barrichello kein Cockpit mehr übrig gegeblieben.

FIFA-Studie: 2011 Transfers für drei Milliarden Dollar

Zürich (dpa) - Mehr als drei Milliarden Dollar haben die Clubs weltweit im Jahr 2011 für Spielertransfers ausgegeben. Diese Summe von umgerechnet 2,25 Milliarden Euro veröffentlichte der Fußball-Weltverband am Donnerstag. In dem neu geschaffenen Transferabgleichungssystem (TMS) haben im vergangenen Jahr alle 208 FIFA-Mitgliedsverbände und mehr als 5000 Vereine über 11 500 internationale Transfers abgewickelt, teilte die FIFA mit.

Kohlschreiber im Viertelfinale von Delray Beach

Delray Beach (dpa) - Philipp Kohlschreiber steht zum dritten Mal in diesem Jahr im Viertelfinale eines ATP-Turniers. Der 28 Jahre alte Tennis-Profi aus Augsburg gewann am Donnerstag bei der mit 442 500 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung in Delray Beach/Florida 6:2, 6:2 gegen den Kroaten Ivan Dodig. Kohlschreiber trifft nun im Viertelfinale auf Dudi Sela aus Israel.

Kölner Haie auf Playoff-Kurs - 4:3 gegen Straubing

Köln (dpa) - Die Kölner Haie setzen ihren Aufwärtstrend in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) fort. Nach dem 2:1-Coup über Tabellenführer Eisbären Berlin gewann das Team von Trainer Uwe Krupp am Donnerstag in der heimischen Arena gegen die Straubing Tigers 4:3 (1:1,0:2,3:0). Mit 68 Zählern sind die Rheinländer bei vier noch ausstehenden Spieltagen nun nur noch einen Punkt vom Tabellenplatz zehn entfernt, der zur K.o.-Runde berechtigen würde.