Egelsbach (dpa) - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in der Nähe des Flugplatzes Egelsbach in Südhessen sind am Abend mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Befürchtet wurden bis zu fünf oder sechs Tote. Auf dem Flugplatz war eine Maschine vom Typ Cessna mit bis zu sechs Menschen an Bord aus dem österreichischen Linz erwartet worden. Das zwölfsitzige Flugzeug krachte bei nebeligem Wetter gegen 19 Uhr, wenige Kilometer vor der Landebahn, in ein Waldstück nahe der Bundesstraße 3. Nach ersten Erkenntnissen streifte es im Sinkflug Baumwipfel, zerschellte am Boden und ging in Flammen auf.