Washington (dpa) - Eine Tornado-Serie hat im Mittleren Westen der USA eine Schneise von Tod und Verwüstung hinterlassen. Die verheerenden Stürme mit Hagelschauern hatten in der Nacht zum Mittwoch mehrere Bundesstaaten heimgesucht, am Abend zogen sie Richtung Osten weiter. Mindestens zwölf Menschen starben in Illinois, Missouri und Tennessee, hunderte wurden verletzt. Auch in dieser Nacht ging die Suche nach Vermissten weiter.