Borussia Dortmund nach 2:1 gegen Mainz auf Titelkurs

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund ist der Titelverteidigung in der Fußball-Bundesliga wieder ein Stück näher gekommen. Der Bundesliga-Tabellenführer gewann am Samstag mit 2:1 (1:0) gegen den FSV Mainz 05 und baute mit dem achten Sieg nacheinander seinen Vorsprung vor dem FC Bayern München auf sieben Punkte aus. Vor 80 730 Zuschauern erzielten Jakub Blaszczykowski (26. Minute) und Shinji Kagawa (77.) die Tore für die Westfalen, die jetzt seit 18 Spielen ungeschlagen sind. Den zwischenzeitlichen Ausgleich für Mainz markierte der Ex-Dortmunder Mohamed Zidan (74.).

FCK-Vorstandsboss Kuntz: «Der Trainer bleibt!»

Kaiserslautern (dpa) - Trotz des 14. sieglosen Spiels in Serie und dem Abrutschen auf den letzten Tabellenplatz wird Marco Kurz auch am kommenden Wochenende in Stuttgart als Trainer des 1. FC Kaiserslautern auf der Bank sitzen. «Der Trainer bleibt», sagte FCK-Vorstandsboss Stefan Kuntz am Samstag nach dem 0:0 des FCK in der Fußball-Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg. «Die Mannschaft hat heute alles in die Waagschale geworfen, ist aber leider nicht mit drei Punkten belohnt worden», sagte Kuntz.

Chelsea blamiert sich erneut - ManCity weiter Spitze

London (dpa) - Der FC Chelsea stürzt in der englischen Fußball-Liga immer tiefer in die Krise. Das Team des massiv unter Druck stehenden Trainers André Villas-Boas blamierte sich am Samstag mit einer 0:1-Niederlage bei West Bromwich Albion und bangt nun sogar um einen Europa-League-Platz. Premier-League-Spitzenreiter Manchester City gab sich dagegen beim 2:0-Heimsieg gegen die Bolton Wanderers keine Blöße. ManCity vergrößerte seinen Vorsprung auf den Stadtrivalen Manchester United damit zumindest für einen Tag auf fünf Punkte.

DSV-Springer bei Team-Weltcup Zweite - Österreich siegt

Lahti (dpa) - Deutschlands Skispringer haben beim Weltcup in Lahti den zweiten Platz im Teamwettbewerb belegt. Das DSV-Quartett mit Andreas Wank, Maximilian Mechler, Severin Freund und Richard Freitag sammelte am Samstag auf der kleinen Schanze 878,1 Punkte. Weltmeister Österreich setzte sich souverän mit 892,1 Zählern durch. Dritter wurde Polen (877,5). Für den Höhepunkt des Wettkampfes sorgte der Slowene Jurij Tepes, der den zwölf Jahre alten Schanzenrekord des Finnen Janne Ahonen auf 101 Meter verbesserte.

Basketball-Bundesliga: Zittersieg für ALBA - Ulm bleibt Zweiter

Frankfurt/Main (dpa) - Dank eines starken Schlussspurts hat ALBA Berlin in der Basketball Bundesliga eine Heimniederlage gerade noch abwenden können. Die Hauptstädter gewannen am Samstagabend gegen die Eisbären Bremerhaven mit 83:82 und machten dabei in der Endphase einen Acht-Punkte-Rückstand wett. Ebenfalls große Mühe hatte ratiopharm Ulm im Heimspiel gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig. Am Ende setzte sich das Überraschungsteam der Saison aber doch mit 81:72 durch und bleibt als Tabellenzweiter erster Verfolger der Brose Baskets Bamberg.

Leverkusens Handballerinnen vor dem Aus im EHF-Pokal

Vejen/Dänemark (dpa) - Die Handballerinnen des Bundesligisten Bayer Leverkusen stehen im EHF-Pokal vor dem Aus. Am Samstag musste das Team von Trainerin Renate Wolf im Viertelfinal-Hinspiel gegen KIF Vejen in Dänemark eine herbe 25:35 (12:14)-Niederlage hinnehmen. Vor 375 Zuschauern war Anne Jochin mit neun Treffern erfolgreichste Leverkusener Werferin. Das Rückspiel wird am 11. März in Leverkusen ausgetragen.

Deutsche Springreiter gewinnen Team Trophy in Bremen =

Bremen (dpa) - Im Stechen hat sich die deutsche Nationalmannschaft der Springreiter am Samstag den Sieg bei der Team Trophy in Bremen gesichert. Philipp Weishaupt aus Riesenbeck führte die Equipe im Sattel von Catoki mit null Strafpunkten im entscheidenden Durchgang zum Erfolg und verwies die Konkurrenz aus Belgien und den Niederlanden auf die nachfolgenden Plätze.

Tischtennis-Meisterin Barthel scheitert im Viertelfinale

Berlin (dpa) - Titelverteidigerin Zhenqi Barthel (Bingen) ist bei der deutschen Tischtennis-Meisterschaft bereits im Viertelfinale gescheitert. Die zweimalige Meisterin verlor am Samstag in Berlin mit 1:4 Sätzen gegen ihre Nationalmannschafts-Kollegin Sabine Winter (Schwabhausen). Auch die für Olympia qualifizierte Kristin Silbereisen (Kroppach) verlor unerwartet mit 1:4 gegen Nadine Bollmeier (Tostedt).