Berlin (dpa) - FDP-Generalsekretär Patrick Döring hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble dazu aufgefordert, eine Erhöhung der Pendlerpauschale zu prüfen. «Bild am Sonntag» sagte Döring, sie sei 2004 abgesenkt und seither nicht mehr an die Preise angepasst worden. Die FDP werde sich dafür einsetzen, dass die Pendler nicht auf Dauer schlechter gestellt werden. Beim heutigen Koalitionsausschuss ist es laut Döring zudem das Ziel der FDP, den Wettbewerb auf dem Benzinmarkt zu erleichtern, um die Preise ein Stück weit in den Griff zu bekommen.