Moskau (dpa) - Russlands starker Mann Putin kehrt in den Kreml zurück. Der Regierungschef gewinnt die Präsidentenwahl nach ersten Auszählungen deutlich. Demnach kam der 59-Jährige auf 61,7 Prozent der Stimmen. Die Opposition spricht von Manipulationen und kündigt Massenproteste an.