Münster (AFP) Trotz Atomausstieg sind die Großhandelspreise für Strom zum Beginn dieses Jahres deutlich niedriger gewesen als noch Anfang 2011. Die Kosten für sogenannten Grundlaststrom hätten im Januar und Februar um 6,1 Prozent unter dem Vorjahresniveau gelegen, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) am Montag in Münster unter Berufung auf aktuelle Daten der Strombörse EEX mit. Habe eine Kilowattstunde im Vergleichszeitraum vor einem Jahr noch 5,05 Cent je Kilowattstunde gekostet, seien es in diesem Jahr 4,74 Cent.