Washington (AFP) US-Präsident Barack Obama hat mit Bestürzung auf die von einem US-Soldaten in Afghanistan verübte Bluttat reagiert. Die Tat sei "tragisch und bestürzend", erklärte Obama am Sonntag in Washington. "Ich bin tief traurig angesichts der Informationen über den Tod von afghanischen Zivilisten", hieß es in der Erklärung, mit der Obama auch den Angehörigen der Opfer sein Beileid übermittelte. Er unterstütze eine möglichst schnelle Untersuchung des Vorfalls, um die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.