Auxerre (SID) - Der französische Fußball-Erstligist AJ Auxerre hat am Sonntag auf seine sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Laurent Fournier entlassen. Nach der 0:2-Niederlage am Samstag im Heimspiel gegen den Aufsteiger FC Evian Thonon Gaillard beträgt der Abstand des Tabellen-19. zum ersten Nicht-Abstiegsplatz 17 inzwischen fünf Punkte. Der Traditionsklub, der als einziger Verein der französischen Eliteklasse noch nie abgestiegen ist, hat zehn Spiele in Folge nicht gewonnen. Fournier hatte die Mannschaft erst im Juni 2011 übernommen. Er ist der fünfte Trainer in der Ligue 1, der in der laufenden Saison entlassen worden ist.