Paris/Toulouse (dpa) - In Frankreich wird mit Hochdruck nach dem Attentäter gefahndet, der vier Menschen an einer jüdischen Schule in Toulouse erschossen hat. Es ist der dritte Anschlag in nur einer Woche. Präsident Sarkozy löste die höchste Terror-Alarmstufe aus

Website der Schule

Website Dachorganisation CRIF

Website islamischer Dachverband Frankreich

Website französisches Innenministerium

Französische Regionalzeitung aus Toulouse

Reaktionen der Sozialisten