Köln (SID) - Die deutschen Fußballer der U-17-Nationalmannschaft haben im ersten Spiel der Eliterunde in Bremen einen ungefährdeten 4:0 (2:0)-Erfolg gegen die türkische Auswahl gefeiert. Die Tore für das DFB-Team erzielten Max Meyer (20.), Cagiran (29./Eigentor), Said Benkarit (74.) und Felix Lohkemper (79.).

Das zweite Gruppenspiel der Mannschaft von Trainer Stefan Böger findet am Donnerstag gegen Bulgarien statt. Am Sonntag steht das abschließende Duell gegen Portugal an. Nur der Erste der Eliterunde qualifiziert sich für die am 28. April beginnende Europameisterschaft in Slowenien.