Mönchengladbach (SID) - Borussia Mönchengladbach hat den zum Saisonende auslaufende Vertrag mit Ersatztorwart Christofer Heimeroth um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2014 verlängert. Das teilte der fünfmalige deutsche Meister vor dem Halbfinale im DFB-Pokal am Mittwoch (20.30 Uhr/Sky und ARD) gegen Rekordmeister Bayern München mit. "Christofer ist als erfahrener Spieler die ideale Ergänzung zu unseren jungen Torhütern Marc-André ter Stegen und Janis Blaswich", sagte Sportdirektor Max Eberl.