Berlin (dpa) - Die Berliner Polizei hat die mutmaßlichen Betreiber einer rechtsradikalen Internetseite ausfindig gemacht, das Nazigegner mit Namen, Foto und Adresse aufführt. Damit werde unterschwellig zu Gewalt aufgerufen, heißt es. Ermittler des Landeskriminalamts durchsuchten einen Laden und drei Wohnungen in den Stadtvierteln Treptow und Neukölln. Drei Männern wird unter anderem üble Nachrede, Volksverhetzung und Aufforderung zu Straftaten vorgeworfen.